der Tisch ist gedeckt

Internationale Küche und Pfälzer Spezialitäten.
Regionale Weine renomierter Haardter Weingüter.



Öffungszeiten:

Montags, Mittwochs bis Samstags:

ab 11:00 Uhr bis 14.00 Uhr
abends ab 17:00 Uhr

Sonntags und Feiertags:

ab 11:00 Uhr durchgehend geöffnet

Dienstags Ruhetag



Familienfeiern, Vereins- und Weihnachtsfeiern
Wir sind eingerichtet auf Feierlichkeiten mit 25 - 80 Personen.
Sprechen Sie uns an, gerne unterstützen wir Sie bei der Planung. (~Kontakt~)
(ab 20 Personen auch Dienstag geöffnet)

Was ist Pfälzer Saumagen?
Der Pfälzer Saumagen ist das wohl bekannteste traditionelle Gericht der Pfälzer Küche.
Die Füllung eines Saumagens besteht aus einer Mischung von magerem Schweinefleisch, Wurstbrät und Kartoffeln, manchmal auch mit Eiern und Karotten.
Außerdem werden zahlreiche Gewürze hinzugefügt. Neben Zwiebeln, Majoran, Muskat und Pfeffer können je nach Rezept auch Gewürznelken, Koriander, Thymian, Knoblauch, Lorbeerblatt, Kardamom, Basilikum, Kümmel, Piment oder Petersilie verwendet werden.
Der gefüllte Saumagen zieht zunächst in siedendem Wasser. Anschließend wird er in Scheiben geschnitten, die häufig noch in der Pfanne angebraten werden.
Im Herbst wird der Pfälzer Saumagen auch mit Maronen zubereitet.